Liebe Schüler und Schülerinnen,

ab November sind die Turnhalle und der Fitnessraum jeden Dienstag über die Mittagspause für euch geöffnet.

Wer Lust hat, sich in der Mittagspause zu bewegen, ist genau richtig. Ihr könnt unter Anleitung im Fitnessraum trainieren oder in der Turnhalle Fußball, Handball, Volleyball oder sonst ein Spiel spielen.

Ort: Elisabethturnhalle und Fitnessraum

Zeit: 5. November bis 26. März jeweils am Dienstag von 12.25 Uhr bis 13.40 Uhr

Wir freuen uns auf viele sportbegeisterte Schüler und Schülerinnen!

Prof. Grüner und Prof. Hofer

Weiterlesen: 1D im hintersten Passeiertal

Am 19.10.2018 besuchten wir das Bunkermuseum in Moos i. Pass. Die Bunkeranlage wurde unter Mussolini errichtet.

Wir erhielten eine interessante Führung zur Entstehung und Besiedelung des Alpenraumes seit der Entstehung der Erde. Ebenso wurden uns Fundstücke aus der Alt- und Jungsteinzeit aus dem Passeiertal gezeigt.

Eine Animation zeigte den Ausbruch des Kummersees, ein Stausee, der sich im hinteren Passeiertal unter Rabenstein durch Bergrutsche natürlich gebildet hatte und acht Mal ausbrach. Er bestand fast 400 Jahre und verwüstete 1419 einen großen Teil der Stadt Meran. Die ganze Spitalskirche samt den anwesenden Messbesuchern wurde mitgerissen, 400 Personen starben.

Beim Gang durch das Freigehege erfuhren wir viel Interessantes über die dort lebenden Steinböcke.

Anschließend legten wir bei strahlendem Sonnenschein den Schluchtenweg von Moos nach St. Leonhard in eineinhalb statt der angegebenen zwei Stunden zurück. Dafür gab es zwei Gründe: den flotten Schritt, den Prof. Almberger vorgab (Prof. Sette und wir hielten tapfer mit.), und unseren Hunger. Beim Brückenwirt stärkten wir uns dann mit einer wohlverdienten Pizza und kehrten anschließend mit dem Bus (!) zurück nach Meran.

Klasse 1D

Weiterlesen: Erasmus+ European Entrepreneurship Education – your skills for the future!

Das 2. Projektjahr von Erasmus+ startet mit dem Meeting in Schweden – Gävle (ungefähr 200 km nördlich von Stockholm) in der Thoren Business School. Sandra Staudacher und Natalie Pfitscher, beide aus der Klasse 4BP, haben beim Hearing überzeugt und sind dabei.

Bei diesem Meeting geht es vor allem um „Business law and internationalization – the basis for your entrepreneurial work!“

Mehr über diese spannende Woche erfahrt ihr im Tagebuch der beiden Schülerinnen.

Weiterlesen: Mittelschule Lana zu Besuch

Kürzlich hielt Prof. Alfredo Lochmann für die Mittelschule von Lana einen Schnupperkurs im Programmieren in Processing ab. 12 sehr interessierte Mittelschülerinnen und Mittelschüler tauchten in die Welt des Programmierens ein, entwickelten gemeinsam ein Spiel und konnten somit einen ersten Einblick in das Fach Informatik erhalten. Ziel des Kurses war es, die Schülerinnen und Schüler für die Informatik zu begeistern, ihnen aber auch zu erklären, dass sich das Fach nicht auf ein reines „Geklicke auf der Tastatur“ reduzieren lässt, sondern viel mehr aus den Schülerinnen und Schülern herausholen will: Sie sollen Problemlösungsstrategien erwerben, das Durchhaltevermögen steigern und sich eine exakte Arbeitsweise aneignen.