Herzlich willkommen auf den Seiten der WFO „Franz Kafka“!

Werner J Mair

Unsere Schule ist das Kompetenzzentrum für Wirtschaft und Wirtschaftsinformatik im Burggrafenamt und liegt im Herzen Merans am Theaterplatz. Das Schulgebäude stammt aus dem 13. Jahrhundert, es wurde grundlegend saniert, modernisiert und mit modernster Informationstechnologie ausgestattet, das historische Gebäude gibt unserer Schule einen besonderen Charme.

477 Schülerinnen und Schüler besuchen im Schuljahr 2017/18 unsere Schule, nach dem gemeinsamen Biennium entscheiden sie sich für einen der Schwerpunkte „Verwaltung, Finanzwesen und Marketing“ oder „Wirtschaftsinformatik“. Ständige Innovation, Öffnung und Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und Gesellschaft sind uns wichtige Anliegen. „Entrepreneurship-Education“ als Unterrichtsprinzip fördert bei unseren Schülerinnen und Schülern die Übernahme von Verantwortung für die eigene Zukunft, selbständiges Handeln und unternehmerisches Denken. Dabei leitet uns der verantwortungsbewusste Umgang mit den natürlichen Ressourcen und das Prinzip Verantwortung gegenüber dem Menschen und der Natur.

Wir bieten:

  • eine fundierte Allgemeinbildung und eine zukunftsweisende fachspezifische Ausbildung in unseren Schulschwerpunkten „Verwaltung, Finanzwesen und Marketing“ oder „Wirtschaftsinformatik“
  • fächerübergreifend Schwerpunkte in den Bereichen Wirtschaft und Sprachen
  • eine praxisorientierte wirtschaftliche Ausbildung mit Übungsfirma, Betriebspraktika im In- und Ausland, mit Unternehmenserkundungen und mit Vorbereitung auf den Einstieg in das Wirtschaftsleben
  • eine anwendungsorientierte Informatikausbildung in Laptopklassen mit Hinblick auf den Erwerb von Problemlösekompetenz
  • Attraktive Zusatzangebote, die der Vielseitigkeit unserer Schülerinnen und Schüler Rechnung tragen.

Damit schaffen wir für unsere Absolventinnen und Absolventen beste Voraussetzungen für:

  • den direkten Einstieg in die vielfältige Berufswelt
  • ein weiterführendes Studium an Universitäten
  • die Gründung und Führung von Unternehmen

Wir legen Wert auf ein gutes Arbeitsklima, gegenseitige Wertschätzung, Freude an Leistungserbringung, Selbstständigkeit und Selbstwirksamkeit der Schülerinnen und Schüler.

Wir tragen dem Prinzip Begabtenförderung und Inklusion Rechnung durch die Ermöglichung individueller Lernwege. Alle Mitglieder der Schulgemeinschaft nehmen gemeinsam Verantwortung wahr und gestalten unser Schulleben aktiv mit. Die gegenseitige Unterstützung und Beratung sowie die schulinterne und externe Evaluation geben Rahmenbedingungen für Qualitätssicherung und damit Schul- und Unterrichtsentwicklung.

 

Direktor Dr. Werner J. Mair

Lebenslauf

 

Unser Leitbild