b_400_0_16777215_00_images_bilderartikel_2015_16_tagderoffenentuer.jpg

Weit über 100 Mittelschülerinnen und Mittelschüler haben am 26. Februar den Weg zu unserem Tag der offenen Tür gefunden und konnten sich ein Bild über unser Bildungsangebot machen.

In diesem Jahr wurde die Projektwoche mit dem Tag der offenen Tür abgerundet. Dies stellte Lehrer wie Schüler vor große Herausforderungen, da die erarbeiteten Ergebnisse innerhalb kürzester Zeit in eine ansprechende Präsentation gegossen werden mussten.

Doch die Schulgemeinschaft, wie auch die Besucher waren überrascht wie viele Projektergebnisse gezeigt wurden. Es wurde unter anderem an Themen wie der Nachhaltigkeit, dem 2. Weltkrieg und der Geschichte des eigenen Schulgebäudes gearbeitet wurde. In den Laboren wurden Versuche gezeigt und Lippenbalsam hergestellt.

Ein Herzstück war wie in jedem Jahr die Übungsfirmenmesse, wo die Schülerinnen und Schüler die Produkte ihrer Firmen verkauften und den Besucherinnen und Besuchern die Tätigkeiten in der Übungsfirma erläuterten. Außerdem konnten die Besucher 5 wfo Geldeinheiten in die beste Geschäftsidee investieren, welche die zweiten Klassen erarbeitet hatten und am Tag der offenen Tür gekonnt präsentierten.

Im 3. Stock konnte man sich ein Bild darüber machen, wie die Schülerinnen und Schüler im Fach Informatik Anwendungen für ihren PC programmieren lernen. Auch selbst erstellte Websites und Datenbanken wurden vorgestellt. Unserer Schule war es außerdem ein Anliegen, den Mittelschülerinnen und Mittelschülern zu zeigen, was in den Fächern Betriebswirtschaftslehre, Rechtskunde und Volkswirtschaftslehre in den 5 Jahren auf sie zukommt. Auch die Angebote in der Zweitsprache wurden vorgestellt.

Doch wie immer kam auch die Kreativität nicht zu kurz: es gab ein Kunstprojekt, die 1B hat die Wände mit geometrischen Formen geschmückt und zu einigen Themen wurden aufwändige Skulpturen angefertigt. In der Aula hat unser Schulchor, die Schulband und die Klasse 3B mit ihrer Gesangseinlage den ereignisreichen Tag abgerundet.

Wie überzeugt unsere Schülerinnen und Schüler selbst von unserer Schule sind, zeigte die Klasse 4BP, welche sich mit Prof. Hristidis daran gemacht hat Werbeplakate für unsere Schule zu entwerfen:

b_400_0_16777215_00_images_bilderartikel_2015_16_Werbung.jpg

werbungnewwfoad Kopie

werbungFINALALSJPGKopie

Die Kampagnen wurden von folgenden Teams entworfen:

Matthias Kaserer und Thomas Bacher

Philip Peroni und Julian Mahlknecht

Alexander Galloni und Zain Tariq

Bilder zum Tag der offenen Tür sind auf unserer Facebookseite zu finden

tag der offenen tur