b_400_0_16777215_00_images_bilderartikel_2016_17_TagdesUnternehmens.jpeg

Be open – offen denken – aprirsi al mondo – das war das Motto der Veranstaltung „Begegnung Schule-Unternehmen“ am Donnerstag in unserer voll besetzten Aula Magna.

Jenny Held (Fercam AG), Jakob Zuegg (Zuegg com GmbH) und Oswald Eller (Eller GmbH) haben in Kurzreferaten dargelegt, was "offen denken" für sie persönlich und beruflich bedeutet und die Maturantinnen und Maturanten dazu ermutigt, alle sich bietenden Chancen zu nutzen und Herausforderungen anzunehmen.

Unsere Schule freut sich jedes Jahr auf diese vom Unternehmerverband organisierte Veranstaltung, die heuer gekonnt von Giada Triolo 5A und Fritz Ziernhöld 5CP moderiert wurde.

Wir bedanken uns beim Unternehmerverband für die gute Zusammenarbeit und wünschen uns, dass der entrepreneurial spirit auf die Absolventinnen und Absolventen überspringt.