Bibliothek

Am Donnerstag, 13. Oktober wird die Schriftstellerin Mirijam Günter einige ihrer Werke für die Schüler und Schülerinnen der 3 C und der 3CP, vorstellen. Die Veranstaltung findet im Projektraum im 3. Stock statt und beginnt um 14 Uhr.

 

Diese Bücher von Mirijam Günter können in der Schulbibliothek ausgeliehen werden:

  • Heim, dtv 2003
  • Die Ameisensiedlung, dtv 2006
  • Die Stadt hinter dem Dönerladen, Größenwahnverlag 2015

Mirijam Günter ist in Köln aufgewachsen und hat bereits im Alter von zwölf Jahren angefangen, Kurzgeschichten und Gedichte zu schreiben. Mit ihrem Debütroman Heim gewann sie 2003 den Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis und löste ein gewaltiges Presseecho aus. Sie hat für die Süddeutsche Zeitung und die ZEIT Texte veröffentlicht und kümmert sich seit mehreren Jahren in Schreibprojekten um benachteiligte Jugendliche. Mirijam Günter lebt heute in Köln. Wer mehr über die Autorin wissen möchte, kann ihre Webseite http://www.mirijam-guenter.de/ besuchen.

 

Wir bedanken uns beim Amt für Bibliotheken und Lesen für die Finanzierung dieser Veranstaltung.

Weiterlesen: Autorenbegegnung mit Mirijam Günter
Banner Tag der Bibliotheken 2016

Weiterlesen: Bibliothek: Rückblick auf das Schuljahr 2015/16

Je mehr ich las, umso näher brachten die Bücher mir die Welt, um so heller und bedeutsamer wurde für mich das Leben.        Maxim Gorki

Zum Abschluss ein kurzer Blick auf die Kennzahlen: Wir erreichten in diesem Schuljahr 6.044 Entlehnungen, im Vergleich zum Vorjahr (3.850) wurden heuer fast doppelt so viele Medien ausgeliehen. Von den 690 eingeschriebenen Lesern haben 662 mindestens ein Mal ein Medium aus der Bibliothek ausgeliehen. Im letzten Schuljahr waren es nur 366 Personen. Auch die Bibliotheksnutzung ist im Verhältnis zum letzten Jahr gestiegen, um fast 20%. Insgesamt war die Bibliothek für Unterricht, Lerngruppen, Veranstaltungen und Projekte für 660 Stunden ausgebucht. Es freut uns, dass die Arbeiten der Bibliothek Früchte getragen haben denn ein eindeutiger Wachstum in allen Bereichen ist zu erkennen.

Weiterlesen: Bibliothek: Rückblick auf das Schuljahr 2015/16

Weiterlesen: Neu in der Bibliothek

Für alle Sportbegeisterten gibt es ab September, täglich, die italienischsprachige Zeitung 'Il Corriere dello Sport'. Die Zeitung liegt in der Bibliothek bei den Tageszeitungen auf und kann dort gelesen werden!