b_400_0_16777215_00_images_FotoMeranerMuehle.jpg

Am 14. Mai 2018 besuchte die Klasse 3BP die Meraner Mühle in der Industriezone von Lana.

Die Führung startete im neu eröffneten Farinarium, wo uns Herr Markus Holzner allgemeine Informationen zum Unternehmen und einen detaillierten Überblick über die Produktpalette des Betriebes gab. Die Meraner Mühle glänzt vor allem durch die große Auswahl an verschiedenen Getreidesorten und die einzigartigen, auf den Kunden zugeschnittenen, Mehl- und Backmischungen. Außerdem ist die Mühle im Bereich des glutenfreien und allergenfreien Mehls führend in Südtirol. Im mikrobiologischen Labor konnten wir einige Instrumente und Prozesse zur Qualitätssicherung der Produkte kennenlernen. Auch den vollautomatisierten Produktionsprozess des Siebens und Mahlens konnten wir im sechsstöckigen Gebäude besichtigen. Insgesamt war dieser Ausflug sehr interessant, beeindruckend und auch überraschend.