Projekt zur Geschichte unseres Gebäudes

Block (Hi)story

b_400_0_16777215_00_images_bilderartikel_2018_19_FaireRoseSchulerinnen.jpg

… das erklärten wir, Blerta, Fllanza, Leonie und Christine, am Kornplatz interessierten Passanten bei der heurigen dritten Ausgabe der Aktion „Faire Rose“. „Das sind sowieso nur Plastikblumen“ meinte jemand, weil die Rosen so prächtig waren,

und „So toll, dass ihr das macht, ich weiß nämlich Bescheid“, meinte eine frühere Blumenhändlerin. „Non vado a sostenere le donne di altri paesi, se so che le donne del mio paese non stanno bene”, fanden wir eine bemerkenswerte Aussage von einem Mann. Viele hatten zuerst natürlich „keine Zeit“ oder einen Termin, hörten uns aber dann doch zu und zeigten sich froh über die Infos und Tipps. Ein Lehrer aus Norddeutschland durchlöcherte uns eine halbe Stunde mit Fragen, auch nach unserer Schule, weil er die Aktion so toll fand, während ein anderer Passant uns kritisierte, weil wir uns besser für die Atomkraft einsetzen sollten als für den fairen Handel… Insgesamt waren wir zufrieden mit unserem Erfolg, weil wir wieder viele interessante Erfahrungen gemacht haben, auch wenn wir die Aktion heuer wegen des einsetzenden Regens etwas früher abbrechen mussten.