Projekt zur Geschichte unseres Gebäudes

Block (Hi)story

es freut uns, dass dich unsere Schule interessiert. Hier auf unserer Website findest du einiges an Informationen zu unserer Schule.

Um unseren Schulalltag noch besser kennen zu lernen, solltest du uns unbedingt besuchen!

Dafür gibt es folgende Möglichkeiten:

Tage der offenen Tür für MittelschülerInnen, deren Eltern und alle Interessierten - keine Voranmeldung erforderlich -

am Freitag, 08. und Samstag, 09. Februar 2019, von 9:00 – 12:00 Uhr

Du erhältst Einblick in Unterrichtssituationen, aber auch in die vielfältigen Projektarbeiten unserer Schülerinnen und Schüler. Es freut uns, dir zu zeigen, welche Fertigkeiten vor allem in den für die WFO spezifischen Fächern gefördert werden. Schülerinnen und Schüler unserer Präsentationsgruppe führen dich durch unser Schulhaus und beantworten gerne deine Fragen.

Schulführungen mit Unterrichtsbesuch - für MittelschülerInnen und deren Eltern

Jeden Dienstag Nachmittag gegen Voranmeldung und an den Dienstagen des 15.01., 29.01., 26.02. und 12.03. 2019 um 15 Uhr ohne Voranmeldung. 

Eine Lehrperson erteilt dir Auskunft über unsere Schule und besucht mit dir den Unterricht in einigen Klassen. 

Schnuppertage – für einzelne SchülerInnen (wenn gewünscht auch Schülergruppen mit einer Lehrperson der Mittelschule) - gegen Anmeldung im Sekretariat -

im Februar und März 2019

Du kannst zu uns in die Schule kommen und einzelne Klassen besuchen. So erlebst du die Atmosphäre an unserer Schule und spürst, ob du dich bei uns wohlfühlen wirst.

 

Workshops - für 1., 2. und 3. Klassen mit einer Begleitperson

Vielleicht organisiert aber auch eine deiner Lehrpersonen einen Ausflug an unsere Schule und ihr könnt dort im Rahmen eines ein - zweistündigen Workshops eines unserer Kernfächer kennenlernen. Hier findest du die einzelnen Angebote.

 

Achtung, für das Schuljahr 2019/20 nur mehr ONLINEEINSCHREIBUNG!

Die Einschreibungen kann nur mehr online über das Südtiroler Bürgernetz MYCIVIS durchgeführt werden (https://my.civis.bz.it/schuleinschreibung).

Die Eltern und Erziehungsberechtigten sind aufgerufen, sich rechtzeitig einen digitalen Zugang einzurichten.

Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Einschreibung mittels aktivierter Bürgerkarte mit Lesegerät (kann bei den Gemeindeämtern bezogen werden) oder
  • mittels digitaler Identität SPID, die bei acht Providern eingerichtet werden kann (z.B. Handelskammer, Post, online).

zur Onlineeinschreibung 2019/20 mittels SPID oder aktivierter Bürgerkarte:

OnlineEinschreibung de

Erklärung für die Onlineeinschreibung

 News Südtirol Pass Abo+ 2019/20

Neuantrag Schülerverkehrsdienst 2019/20

Bestätigung Schülerverkehrsdienst 2019/20

Anmeldung Mensa 2019/20

 

 

Termine

Keine Termine