Projekt zur Geschichte unseres Gebäudes

Block (Hi)story

b_400_0_16777215_00_images_bilderartikel_2018_19_tagderoffenenturbegruessung.jpg

Am letzten Wochenende besuchten über 100 Gäste unsere Wirtschaftsfachoberschule, um sich bei unseren Tagen der offenen Tür ein Bild von den Schwerpunkten der Schule, aber auch vom ganz normalen Unterricht zu machen.

Ganz besonders erfreulich war die Tatsache, dass sehr viele Mittelschüler/innen von ihren Eltern begleitet wurden und dass sich mehr als die Hälfte schon für unsere Schule entschieden hat und sich an diesem Wochenende vielleicht schon ein wenig Vorfreude breit machen konnte.

Die Präsentationsgruppe der Schule, bestehend aus ca. 30 Schüler/innen und vier Lehrerpersonen, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Gäste durchs Haus zu führen und Rede und Antwort zum Schulalltag zu stehen.

Ein Feedbackbogen ergab, dass der Präsentationsgruppe und den Projektpräsentatoren sehr viele Komplimente gemacht wurden und die Gäste mit den erhaltenen Informationen sehr zufrieden waren. Ganz besonders oft hervorgehoben wurde die Welt der Informatik und die Übungsfirma, auf die sich schon viele Mittelschüler/innen freuen dürften. Auch wurde des Öfteren positiv hervorgehoben, dass man in die Klassen gehen durfte und dem ganz normalen Unterricht beiwohnen konnte.

Weitere Fotos sind auf unserer Facebookseite zu finden

Schuljahr 2018/19